<

Neues Fahrzeug eingetroffen

Wie angekündigt wurde am 4. August das neue RFSA - Rüstfahrzeug - Sonder- bei der Fa. Empl in Kaltenbach abgeholt. Zuerst wurde das Fahrzeug symbolisch an die Frau Bürgermeisterin Victoria Weber Msc. übergeben. Im Anschluss erfolgte die Einschulung von 6 Kameraden als Multiplikatoren. Diese sollen dann im Laufe der Zeit die gesamte Mannschaft ausbilden.
Extra angereist waren drei Mann der Fa. Pappas aus Salzburg. Diese erklärten alle Funktionen des Fahrgestelles selbst. Die Fa. Werner Winden war ebenso vertreten und erklärte die Funktions-, und Arbeitsweise der Seilwinde. Und natürlich erfolgte die Einweisung auf die restliche Fahrzeugtechnik durch die Fa. Empl selbst (bravo Achi!! :-))

Gegen 19.00 Uhr traf das neue Fahrzeug dann in der Feuerwache ein wo es von einer großen Horde Schwazer Feuerwehrmänner-, und Frauen begrüßt wurde. Eine detailierte Vorstellung des Fahrzeuges samt Bildern folgt in den nächsten Wochen.