<

Führungskräfteschulung

Heuer konnte wieder nach coronabedingter Pause ein Ausbildungstag für Führungskräfte organisiert werden. Patrick Laufenböck konnte aus Ausbildungsleiter mehrere Vortragende gewinnen:

  •  Philip Bittner Stadtwerke Schwaz Wasser, zu den Themen: 
    • größere Ölschäden, Ölaustritt z.B. im Wasserschutzgebiet Schwaz oder im öffentlichen Kanalnetz,
    • Alarmplan der Stadtwerke Schwaz insbesondere welche Maßnahmen im Klärwerk getroffen werden,
    • Information an Behörden
  • Nikolaus Ambacher Stadtwerke Schwaz Strom, zu den Themen:

    • Trafostationen, Umspannwerke, (Zugänge, kritische Anlagen) 
    • Löscheinsatz, 
    • Abschaltung einzelner Umspannwerke mit Auswirkung auf das Stadtgebiet Schwaz, 
    • erste Probleme bei länger andauerndem Stromausfall im Stadtgebiet z.B. Klärwerk, Verkehrsleiteinrichtungen, Hebeanlagen, Hochwasserpumpen etc.
  • Patrick Laufenböck, zum Themen:

    • Kennzeichenabfrage Übungssystem vs. Produktivsystem mit Tablet
    • Verwendung Rettungskarten 
  •  Manfred Holzer, Landesfeuerwehrchemiker zu den Themen:

    • Brand am Ventil/Schlauch Acetylenflasche sowie auch Brandeinwirkung von außen, Flaschen (Flaschenbatterien/Bündel) aktuelle Lehrmeinung/Richtlinien
    • gleiche Thematik auch für andere Flüssiggase (Propan, Butan) 
    • Sauerstoffkonzentrator Austritt in Wohnung, Maßnahmen der Feuerwehr, Xam 8000 etc.
    • Thema Messgerätkonzept Xam 8000 mit der Kalibrierung Toluol, Hintergrund von Toluol
      •  

         

         

An dieser Stelle ein großer Dank an die drei Vortragenden dass sie ihre Zeit zur Verfügung gestellt haben. Ein weiterer Dank gilt unserem Ausbildungsleiter Patrick Laufenböck für die Organistation.