<

10.12.08: Personenbergung für das Rote Kreuz

Punkt 16.00 Uhr wurde die Drehleiter für eine Personenbergung in der Innsbruckerstraße angefordert. Ein Patient musste nach erfolgreicher Reanimation aus dem Haus waagerecht gerettet werden. Nach 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr Schwaz beendet. Im Einsatz standen Kommando und Drehleiter.